QR Code: Link zu dieser Seite
Sponsoren & Partner
Jugend Trainiert Für OlympiaDeutsche Schulsportstiftung
Facebook SiteTwitter SiteYoutube Channel

Aktuelles von JTFO

Felix Neureuther wäre stolz auf euch


© JTFO / sampics

22.02.2017 - Garmisch-Partenkirchen feiert im Ski Alpin einen Doppelsieg. Die Entscheidung fiel im Parallelslalom.



Die Mädchen der Erzbischöflichen St. Irmengard Realschule bestätigten den ersten Rang vom Vielseitigkeitslauf auch im Duell Athletin gegen Athletin und feierten einen souveränen Bundessieg.

Die Jungen des Werdenfels-Gymnasiums landeten im Parallelslalom hingegen auf Rang zwei, blieben in der Endabrechnung aber dennoch vor der Konkurrenz, so dass auch dieser Titel nach Oberbayern geht.

Silber bei den Mädchen gewann das Regionalteam Nordrhein-Westfalen vor dem Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf, das sich über Bronze freuen kann.

Bei den Jungen verhalf der Sieg im Parallelslalom den Schülern des Sebastian-Finsterwalder-Gymnasiums Rosenheim immerhin noch zu Platz zwei. Das Regionalteam Nordrhein-Westfalen landete auf dem dritten Rang.

Hier geht's zu den weiteren Platzierungen.

kg



Zur StartseiteDruckansichtnach oben